Dionaea (Venusfliegenfalle)

Venusfliegenfalle (Dionaea muscipula)

Die wohl bekannteste Fleischfressende Pflanze überhaupt.

Mit ihren langen "Zähnen" und dem weit geöffneten Maul, inspirierte diese Pflanze auch so einige Filme.

Dionaea muscipula kommt aus den Mooren  Carolinas (USA) und wächst in dauerfeuchtem Boden. Optimale Bedingugen sind ein sehr heller Standort, nährstoffarmer Boden, Regenwasser und ab und zu eine kleine Fliege.

Die Venusfliegenfalle besitzt an jeder Seite der Klappfalle feine Härchen, die auf Berührungen reagieren. Werden mehrere Härchen hintereinander aktiviert, schließt sich die Falle schlagartig und verdaut langsam ihr Opfer. Dies geht aber nur etwa 5 mal, danach stirbt die Falle ab.

Diese Karnivore vermehr sich über Rizome und sollte auf keiner Fensterbank oder im Moorbeet (verträgt -10 bis +40 Grad) fehlen.

Die wohl bekannteste Fleischfressende Pflanze überhaupt. Mit ihren langen "Zähnen" und dem weit geöffneten Maul, inspirierte diese Pflanze auch so einige Filme. Dionaea muscipula kommt aus... mehr erfahren »
Fenster schließen
Venusfliegenfalle (Dionaea muscipula)

Die wohl bekannteste Fleischfressende Pflanze überhaupt.

Mit ihren langen "Zähnen" und dem weit geöffneten Maul, inspirierte diese Pflanze auch so einige Filme.

Dionaea muscipula kommt aus den Mooren  Carolinas (USA) und wächst in dauerfeuchtem Boden. Optimale Bedingugen sind ein sehr heller Standort, nährstoffarmer Boden, Regenwasser und ab und zu eine kleine Fliege.

Die Venusfliegenfalle besitzt an jeder Seite der Klappfalle feine Härchen, die auf Berührungen reagieren. Werden mehrere Härchen hintereinander aktiviert, schließt sich die Falle schlagartig und verdaut langsam ihr Opfer. Dies geht aber nur etwa 5 mal, danach stirbt die Falle ab.

Diese Karnivore vermehr sich über Rizome und sollte auf keiner Fensterbank oder im Moorbeet (verträgt -10 bis +40 Grad) fehlen.

Filter schließen
von bis
1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Dionaea muscipula - RZ 1955
Dionaea muscipula - RZ 1955
Diese schöne Pflanze stammt vom amerikanischen Züchter Robert Ziemer, er hatte sie 1955 von einem Supermarkt erhalten. Seitdem wurde sie von ihm über Rhizom Schnittlinge vermehrt und weit verbreitet. Die Pflanze ist sehr wüchsig und hat...
13,90 € *
Dionaea muscipula - MK 1979
Dionaea muscipula - MK 1979
Eine meiner Lieblings Dionaea, sie wurde 1979 vom jungendlichen Mike King in einem Blumengeschäft an der Waterloo Railway Station nach einem Besuch in London´s Kew Garden erworben und war seine erste Karnivore. Bis heute hat er diesen...
13,90 € *
Dionaea muscipula - Adentate
Dionaea muscipula - Adentate
Dionaea Adentate wurde 2010 von Carsten Paul in einer Gärtnerei entdeckt. Bei dieser Mutation sind die Zähne fast ganz verschwunden und nur noch als kleine dicke Zacken erkennbar. Die Fallen können sich tiefrot ausfärben und erreichen...
17,90 € *
Dionaea muscipula - Akai Ryu
Dionaea muscipula - Akai Ryu
Akai Ryu ist der japanische Begriff für `roter Drachen´. Dieser Kultivar wurde bereits in den 1990er von Ron Gagliardo im botanischen Garten von Atlanta selektiert und 1996 beschrieben. Dieser Klon ist das Resultat einer Kreuzung von...
9,90 € *
Dionaea muscipula - Alien
Dionaea muscipula - Alien
Dieser markante Klon wurde von dem französischen Züchter Guillaume Bily bei einem Besuch 2008 in Holland bei Carniflora entdeckt. Das Aussehen der Fallen hat ihn sehr an den Kopf der Kreatur aus dem bekannten Film `Alien´ erinnert. Die...
29,90 € *
Dionaea muscipula - All Red Fused
Dionaea muscipula - All Red Fused
Ein komplett roter Klon, bei dem die Blattstiele direkt in die Fallenhälften übergehen und miteinander verwachsen sind. Trotz dessen kann diese seltene Pflanze noch Beute fangen, jedoch entsteht beim schließen der Falle immer eine kleine...
19,90 € *
Dionaea muscipula - All Red Wilhelma
Dionaea muscipula - All Red Wilhelma
Schöner roter Klon aus der Wilhelma, dem zoologisch botanischen Garten in Stuttgart. Ist besonders wüchsig und bildet große Fallen bis 4cm aus.
11,90 € *
Dionaea muscipula - Angelwings
Dionaea muscipula - Angelwings
Dionaea Angelwings wurde 2009 von Sven Leonhardt in einem Gartencenter entdeckt. Die Pflanze hat stets auf dem Boden aufliegende Blätter mit einem sehr kurzen schmalen Stiel. Die markanten Fallen weisen über die breite Seite einen Knick...
19,90 € *
Dionaea muscipula - Australian Red Rosette
Dionaea muscipula - Australian Red Rosette
Dieser schöne Klon wurde nach seiner Herkunft aus Australien und den schönen roten Fallen benannt. Diese können knappe 5cm erreichen und zeichnen sich durch ihre besonders kräftigen Zähne aus. Die Pflanze ist sehr wüchsig und bildet vor...
9,90 € *
Dionaea muscipula - Bimbo
Dionaea muscipula - Bimbo
Dieser spektakuläre Klon wurde vor vielen Jahren von dem deutschen Züchter Dr. Eberhard König entdeckt. Er hatte die Pflanze damals aufgrund der großen Blätter selektiert. In 2009 hatte ich die Gelegenheit Dr. König zu besuchen und auch...
14,90 € *
Dionaea muscipula - Burbank´s Best
Dionaea muscipula - Burbank´s Best
Bei Burbank´s Best handelt es sich um einen wüchsigen, grünen Klon, dessen Falleninnenseiten sich im Sommer leicht rosa/rot ausfärben.
8,90 € *
Dionaea muscipula - Clayton´s Volcanic Red
Dionaea muscipula - Clayton´s Volcanic Red
Ein sehr schöner roter Klon von der australischen Karnivorengärtnerei Triffid Park. Dort hat sie Colin Clayton selektiert und aufgrund ihrer intensiven Rotfärbung benannt. Im Sommer färben sich die Fallen sehr dunkelrot aus, es schimmert...
11,90 € *
Dionaea muscipula - Clone X11
Dionaea muscipula - Clone X11
Ein schöner Klon von Kamil Pasek aus Tschechien, Dionaea Clone X11 besitzt nur sehr kurze dreieckige Zähne. Des Weiteren befinden sich auf der Falleninnenseite jeweils nur 2 Trigger-Haare, dies hat aber keinen Einfluss auf die...
11,90 € *
Dionaea muscipula - Dentata A
Dionaea muscipula - Dentata A
Dieser tolle Klon stammt von dem tschechischem Züchter Miroslav Srba, die Pflanze befindet sich zwar schon einige Jahre in Kultur ist aber immer noch sehr wenig bekannt. Miroslav hatte sie aus Sämlingen selektiert, dabei ist Dionaea...
23,90 € *
Dionaea muscipula - Fangzahn
Dionaea muscipula - Fangzahn
Bei Dionaea Fangzahn handelt es sich um einen alten Klon von Dr. Eberhard König, der ihn aufgrund seiner besonderen Zähne benannt und selektiert hat. Obwohl der Klon schon lange bekannt ist, ist er erst seit 2009 in Umlauf und in den...
19,90 € *
Dionaea muscipula - Fondue
Dionaea muscipula - Fondue
Dionaea Fondue wurde 2008 von Guillaume Bily entdeckt, während eines Besuches bei der holländischen Karnivorengärtnerei Carniflora. Fondue ist das französische Wort für geschmolzen und bezieht sich auf das Aussehen der Fallen. Diese sind...
11,90 € *
Dionaea muscipula - Green Sawtooth
Dionaea muscipula - Green Sawtooth
Bei diesem komplett grünen Klon handelt es sich um eine Pflanze unbekannten Ursprunges. Die ersten Pflanzen sind wohl um die Jahrtausendwende aufgetaucht. Bei Dionaea `Green Sawtooth´ handelt es sich auch um eine Sägezahnform, die etwa...
9,90 € *
Dionaea muscipula - Green Vertical Form
Dionaea muscipula - Green Vertical Form
Ein komplett grüner Klon mit aufrecht stehenden Blättern. Die Pflanze wir sehr groß und kann eine Gesamtgröße von ca. 12cm erreichen, dabei werden die Fallen von Dionaea `Green Vertical Form´ bis zu 4cm groß.
11,90 € *
Dionaea muscipula - Green Wide Trap
Dionaea muscipula - Green Wide Trap
Wie der Name schon sagt sind die bis zu 4cm großen Fallen von Dionaea `Green Wide Trap´ sehr weit geöffnet, teilweise bis zu 170 Grad. Die Pflanze ist komplett grün und nimmt keine rot Färbung an.
11,90 € *
Dionaea muscipula - Heterodoxa
Dionaea muscipula - Heterodoxa
Bei Dionaea `Heterodoxa´ handelt es sich um eine Anthocyan freie Form, also eine komplett grüne Pflanze. Der Wuchs ist sehr kompakt und es wird eine sehr schöne Bodenrosette mit etwa 10cm Durchmesser ausgebildet. Die Fallen sind typisch...
7,90 € *
Dionaea muscipula - Korean Melody Shark
Dionaea muscipula - Korean Melody Shark
Dieser spektakuläre Klon wurde im Jahre 2010 von Dr. Gi-Won Jang pupliziert, er stammt aus der Kreuzung von zwei verschiedenen Dionaea `Shark Tooth´ Varianten aus dem koreamischen Institut für fleischfressende Pflanzen. Dionaea `Korean...
15,90 € *
Dionaea muscipula - Louchapates
Dionaea muscipula - Louchapates
Der französchiche Züchter Romauld Anfraix hatte diesen Klon im Jahr 2000 unter seinen Fused Tooth Sämlingen entdeckt. Der Name `Louchapates´ geht auf das Aussehen der Fallen zurück und ist das französische Wort für Nudelzange. Die...
17,90 € *
Dionaea muscipula - Minutissimum
Dionaea muscipula - Minutissimum
Bei Dionaea `Minutissimum´ handelt es sich um die kleinste aller Venus Fliegenfallen, die maximal 2cm im Durchmesser erreicht und so ständig wie ein Sämling aussieht. Die Pflanze wächst nur sehr langsam, ist dafür aber sehr...
13,90 € *
Dionaea muscipula - Mirror
Dionaea muscipula - Mirror
Dieser interessante Klon wurde vom belgischen Züchter Dieter Blancquaert beim Besuch der holländischen Gärtnerei Carniflora entdeckt und bereits 2010 bei der ICPS registriert. Der Name geht zurück auf die Symetrie der doppelten Fallen....
14,90 € *
1 von 4
Zuletzt angesehen