Dionaea (Venusfliegenfalle)

Venusfliegenfalle (Dionaea muscipula)

Die wohl bekannteste Fleischfressende Pflanze überhaupt.

Mit ihren langen "Zähnen" und dem weit geöffneten Maul, inspirierte diese Pflanze auch so einige Filme.

Dionaea muscipula kommt aus den Mooren  Carolinas (USA) und wächst in dauerfeuchtem Boden. Optimale Bedingugen sind ein sehr heller Standort, nährstoffarmer Boden, Regenwasser und ab und zu eine kleine Fliege.

Die Venusfliegenfalle besitzt an jeder Seite der Klappfalle feine Härchen, die auf Berührungen reagieren. Werden mehrere Härchen hintereinander aktiviert, schließt sich die Falle schlagartig und verdaut langsam ihr Opfer. Dies geht aber nur etwa 5 mal, danach stirbt die Falle ab.

Diese Karnivore vermehr sich über Rizome und sollte auf keiner Fensterbank oder im Moorbeet (verträgt -10 bis +40 Grad) fehlen.

Die wohl bekannteste Fleischfressende Pflanze überhaupt. Mit ihren langen "Zähnen" und dem weit geöffneten Maul, inspirierte diese Pflanze auch so einige Filme. Dionaea muscipula kommt aus... mehr erfahren »
Fenster schließen
Venusfliegenfalle (Dionaea muscipula)

Die wohl bekannteste Fleischfressende Pflanze überhaupt.

Mit ihren langen "Zähnen" und dem weit geöffneten Maul, inspirierte diese Pflanze auch so einige Filme.

Dionaea muscipula kommt aus den Mooren  Carolinas (USA) und wächst in dauerfeuchtem Boden. Optimale Bedingugen sind ein sehr heller Standort, nährstoffarmer Boden, Regenwasser und ab und zu eine kleine Fliege.

Die Venusfliegenfalle besitzt an jeder Seite der Klappfalle feine Härchen, die auf Berührungen reagieren. Werden mehrere Härchen hintereinander aktiviert, schließt sich die Falle schlagartig und verdaut langsam ihr Opfer. Dies geht aber nur etwa 5 mal, danach stirbt die Falle ab.

Diese Karnivore vermehr sich über Rizome und sollte auf keiner Fensterbank oder im Moorbeet (verträgt -10 bis +40 Grad) fehlen.

Filter schließen
  •  
von bis
5 von 9
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Dionaea muscipula - Giant Sand
Dionaea muscipula - Giant Sand
Diese Venus Fliegenfalle stammt ursprünglich von Norman Parker, einem Freund von Adrian Slack. Sie bildet schmale, aufrecht stehende Battstiele aus, an denen die großen Fallen sitzen.
18,00 € *
Dionaea muscipula - Giant Trap Erect Form
Dionaea muscipula - Giant Trap Erect Form
Bei diesem Klon handelt es sich um eine aufrechte Form mit sehr langen Blattstielen, an denen große Fallen sitzen.
12,00 € *
Dionaea muscipula - Gold Strike
Dionaea muscipula - Gold Strike
Dieser schöne Klon sticht besonders durch seinen gold farbenen Zahnrand hervor, während die restliche Pflanze tief rot gefärbt ist. Auch hier handelt es sich wieder um einen Sägezahnklon (dentate form). Die Pflanze bleibt sehr kompakt im...
14,00 € *
Dionaea muscipula - Green Dragon
Dionaea muscipula - Green Dragon
Dionaea `Green Dragon´ wurde im Jahr 2005 von den deutschen Züchtern Marcus Erbacher und Martin Stöckl beschrieben. Bei dieser Pflanze handelt es sich um einen Klon der dem japanischen Klon `Akai Ryu´ (roter Drache) sehr ähnlich ist....
12,00 € *
Dionaea muscipula - Green Sawtooth
Dionaea muscipula - Green Sawtooth
Bei diesem komplett grünen Klon handelt es sich um eine Pflanze unbekannten Ursprunges. Die ersten Pflanzen sind wohl um die Jahrtausendwende aufgetaucht. Bei Dionaea `Green Sawtooth´ handelt es sich auch um eine Sägezahnform, die etwa...
10,00 € *
Dionaea muscipula - Green Vertical Form
Dionaea muscipula - Green Vertical Form
Ein komplett grüner Klon mit aufrecht stehenden Blättern. Die Pflanze wir sehr groß und kann eine Gesamtgröße von ca. 12cm erreichen, dabei werden die Fallen von Dionaea `Green Vertical Form´ bis zu 4cm groß.
12,00 € *
Dionaea muscipula - Green Wide Trap
Dionaea muscipula - Green Wide Trap
Wie der Name schon sagt sind die bis zu 4cm großen Fallen von Dionaea `Green Wide Trap´ sehr weit geöffnet, teilweise bis zu 170 Grad. Die Pflanze ist komplett grün und nimmt keine rot Färbung an.
12,00 € *
Dionaea muscipula - Green Wizzard
Dionaea muscipula - Green Wizzard
Dieser Klon ist durch eine Mutation in IV Kultur entstanden und wurde 2010 von Gert Hoogenstijd selektiert. Die gesamte Pflanze zeichnet sich durch ein kompaktes Wachstum aus und erreicht eine Größe von ca. 8-10cm. Die Blätter sind dabei...
16,00 € *
Dionaea muscipula - Grob Gezacht Flach
Dionaea muscipula - Grob Gezacht Flach
Die Herkunft von Dionaea `Grob Gezacht Flach´ ist leider unbekannt. Es handelt sich hierbei um einen flach wachsenden (prostrate) Klon, dessen Blätter immer auf der Erde aufliegen. Die Pflanze ereicht eine Gesamtgröße von ca. 12cm, dabei...
10,00 € *
Dionaea muscipula - Haifischzähne
Dionaea muscipula - Haifischzähne
Ein alter Klon der von Dr. Eberhard König selektiert wurde, aber leider noch sehr selten in den Sammlungen anzutreffen. Dionaea `Haifischzähne´ wächst sehr kompakt und erreicht eine Gesamtgröße von ca. 8-10cm. Die Fallen können eine...
18,00 € *
Dionaea muscipula - Harmony
Dionaea muscipula - Harmony
Einst war dieser Klon unter der Bezeichnung `WB2´ in Umlauf. Wurde jedoch 2011 unter dem Namen Dionaea `Harmony´ veröffentlicht. Die Pflanze zeigt ein sehr kompaktes, flaches Wachstum mit sehr schmalen Blättern und erreicht eine...
18,00 € *
Dionaea muscipula - Heterodoxa
Dionaea muscipula - Heterodoxa
Bei Dionaea `Heterodoxa´ handelt es sich um eine Anthocyan freie Form, also eine komplett grüne Pflanze. Der Wuchs ist sehr kompakt und es wird eine sehr schöne Bodenrosette mit etwa 10cm Durchmesser ausgebildet. Die Fallen sind typisch...
6,00 € *
5 von 9
Zuletzt angesehen